…heute musste es in köln mal ohne pferde gehen…warum eigentlich nicht immer ohne pferde? zeichnet auch die onlinepetition die die räte der karnevalshochburgen am rhein bekommen!

Petition richtet sich an Rat der Stadt Köln und an 3 mehr

Keine Pferde im Rosenmontagszug

Initiative RheinVegan e.V.
528

Unterstützer/innen

Im Karneval eingesetzte Pferde sind höchstem Streß durch Lärm, Menschenmassen und Überraschungen jeglicher Art ausgesetzt. Vielfach werden Pferde unerlaubterweise sediert, um diese Pferde, die von Natur aus Fluchttiere sind, überhaupt einsetzbar zu machen. Neben den Pferden sind bei solchen Einsätzen auch die Menschen am Zugweg gefährdet. Diese „Tradition“ ist nicht mehr zeitgemäß- heute sollte das Wohl der Tiere an erster Stelle stehen.

Ein fröhlicher Karneval läßt sich sehr gut ohne Pferde feiern.

hier zeichnen:

https://www.change.org/p/rat-der-stadt-köln-räte-von-aachen-bonn-düsseldorf-und-mainz-kein-pferde-im-rosenmontagszug

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s